THC - Schwingungsessenz
THC - Schwingungsessenz

THC Schwingungsessenz - Ätherisches Tetrahydrocannabinol

Von Letizia Ana'Leana Becker

Auszug aus dem Skript:

Die  Energie  THC-Essenz  arbeitet  energetisch  durch  die  Schwingung des  Wirkstoffs  der  Cannabis-Pflanze  THC  =  Tetrahydrocannabinol. Es  ist  nicht  so,  dass  Du  durch  die  Energie  einen  Rausch  erlebst; dafür  ist  dieses  System  natürlich  nicht  gedacht.  Die  Energie  wirkt ausschließlich  in ihrer  Zielgerichtetheit,  unerwünschte (Neben-)Wirkungen   bleiben   also   völlig   aus,   Du   profitierst ausschließlich  von  der  positiven  Heilschwingung  dieser  Energie.  Es wird  auch  immer  nur  soviel  von  der  Essenz  bei  Dir  ankommen,  wie Du  gerade  benötigst.  Die  Dosierung  geschieht  also  ganz  von  selbst. Die  Energie  eignet  sich  unter  anderem  zur  Schmerzlinderung  und erhöht   das   allgemeine   Wohlbefinden.   Sie   polstert   die Schmerzzonen  mit  ätherischen  THC-Schwingungspuffer  aus,  die  in die  umgebenden  bedürftigen  Bereiche  einstrahlen  und  lindert  so gezielt  den  Schmerz.  Die  Schmerzlinderung  tritt  generell  innerhalb 1  Std.  ein.  Die  THC-Schwingungsessenz  wirkt  insgesamt  physisch und  psychisch  entkrampfend  und  entspannend.  Der  Geist  erfährt mehr  Leichtigkeit  und  so  wendet  sich  der  Fokus  von  den  Ängsten, Sorgen,  dem  Stress  ab  und  richtet  sich  zunehmends  auf  positive Dinge. 

Der Ausgleich für die Einweihung in die THC Schwingungsessenz beträgt...

22€